Tagesgeld IKB Tagesgeld

IKB Deutsche Industriebank Tagesgeld

Produktdetails

  • % Tagesgeldzinsen p.a.
  • Zinsgarantie:
  • Zinsgutschrift:
  • Einlagensicherung €
  • Maximaleinlage €

Deutsche Industriebank – Tagesgeld

Der Tagesgeld-Boom hat sich inzwischen soweit ausgeweitet, dass selbst Banken, die bisher nur im Kreditgeschäft tätig waren, nun auch Tages- und Festgelder anbieten. Dazu gehört unter anderem auch die IKB (Deutsche Industriebank), die seit einiger Zeit auch als Direktbank unter der Bezeichnung IKB direkt Anlageprodukte anbietet. Es handelt sich bei der IKB direkt also um ein reines Online-Angebot, welches von der IKB AG offeriert wird. Die Deutsche Industriebank wurde schon im Jahre 1924 gegründet und ist nach wie vor eine Spezialbank, die im Bereich der Unternehmensfinanzierung in Deutschland und in Europa tätig ist. Der Hauptsitz der IKB ist in Düsseldorf und die Bank beschäftigt etwa 1.500 Mitarbeiter. Recht attraktiv ist derzeit auch das Tagesgeldangebot der IKB direkt, denn der Kunde erhält aktuell einen Zinssatz von Prozent.

Die Zinskonditionen des IKB direkt Tagesgeldes

Im Gegensatz zu vielen anderen Tagesgeldangeboten ist beim Tagesgeld der IKB direkt zunächst bezüglich der Zinsen positiv zu erwähnen, dass der Zinssatz von aktuell Prozent nicht nur für Neukunden, sondern auch für Anleger gilt, die bereits ein Konto bei der IKB direkt nutzen. Zudem gibt es keine Staffelung nach Anlagesummen, sondern der Zinssatz ist für jeden Anlagebetrag gültig. Zu beachten ist allerdings, dass das Tagesgeldkonto nur in Verbindung mit einem IKB Cashkonto genutzt werden kann. Die Gutschrift der Zinsen auf dem Tagesgeldkonto erfolgt einmal im Quartal, sodass es einen Zinseszinseffekt gibt.

Die weiteren Konditionen des IKB direkt Tagesgeldes

Etwas negativ fällt beim Tagesgeld der IKB direkt auf, dass es eine Mindesteinlage von 5.000 Euro gibt. Eine solche Mindesteinlage ist beim Tagesgeld eher unüblich, denn bei den meisten anderen Tagesgeldangeboten kann das Konto schon ab einem Euro genutzt werden. Für viele Kleinanleger dürfte das Konto der IKB direkt aus dem Grunde wohl nicht in Frage kommen. Eine Maximalanlagesumme gibt es demgegenüber nicht und das Konto ist kostenfrei zu führen. Bei der Einlagensicherung gibt es nichts zu bemängeln, denn die private Einlagensicherung der IKB reicht bis zu Millionen Euro je Kunde. Das Tagesgeld ist natürlich jederzeit verfügbar und da es sich bei der IKB direkt um eine Direktbank handelt, sind Kontoeröffnung und Kontoführung automatisch online vorzunehmen. Neben der Einlagensicherung legt die IKB direkt noch auf weitere Sicherheitsstandards Wert, wie zum Beispiel die Nutzung des modernen iTAN-Verfahrens und auch der Datenschutz ist bereits TÜV-geprüft.

⟫⟫ Zum IKB Tagesgeld

⟫⟫ Zum Tagesgeld-Vergleich