Festgeld 1 Jahr

2,50% Fibank
1,70% Klarna
1,65% Crédit Agricole

Festgeld 2 Jahre

1,95% VTB
1,90% Klarna
1,90% DenizBank

Festgeld 3 Jahre

2,20% VTB
2,20% Klarna
2,15% DenizBank

Festgeld 4 Jahre

2,30% VTB
2,30% Crédit Agricole
2,30% Klarna

Festgeld 5 Jahre

2,50% VTB
2,40% Crédit Agricole
2,35% Renault Bank

Nachrichten

Sparerkompass 2014: Deutsche halten Tagesgeld für beste Anlageform
Sonntag 20 April, 2014
Wie stehen die Deutschen zum Thema Sparen? Wie viel des zurückgelegten Geldes steckt in Tagesgeldkonten oder im Sparschwein? Wie groß ist das Vertrauen in Banken? ...
Prämien für Girokonto-Neueröffnung erhöhen die Wechselbereitschaft
Mittwoch 02 April, 2014
Das Girokonto gehört zweifellos zu den beliebtesten Finanzprodukten. Jeder, der Miete oder das Zeitungsabonnement bezahlen möchte, benötigt ein Konto, um Überweisungen tätigen zu können. Auch ...
Die besten Tagesgelder im März 2014
Dienstag 18 März, 2014
Die milden Temperaturen veranlassen viele wieder zum Frühjahrsputz. Auch bei den Finanzen sollte dieser nicht ausbleiben. Wer Notfallreserven auf Tagesgeldkonten lagert, sollte überprüfen, ob bessere ...
DKB Cash Girokonto überzeugt erneut im Test
Montag 10 März, 2014
Die DKB Bank hat mit ihrem Cash Konto einen wahren Dauerbrenner aufgelegt. Nicht nur die Verbraucher goutieren das kostenlose Angebot ohne versteckte Fußangeln, auch die ...

Das VTB Direktbank Tagesgeld/Festgeld Duo

2. November 2011

Die VTB Direktbank ist bekanntlich seit rund einem Jahr auch in Deutschland als Anbieter im Bereich Festgeld und Tagesgeld tätig. Diese beiden Produkte lassen sich in Form des VTB Duos auch hervorragend kombinieren. Der Anleger kann ein Festgeldkonto als Geldanlage nutzen und zugleich davon profitieren, dass das Tagesgeldkonto als Verrechnungskonto dient.

Durch das VTB Duo kann der Anleger quasi nach Belieben sein Kapital zum Teil auf dem Festgeldkonto für einen selbst wählbaren Zeitraum festlegen, und einen zweiten Teil seines Kapitals vorübergehend auf dem ebenfalls gut verzinsten und jeden Tag verfügbaren Tagesgeldkonto als Referenzkonto parken. Exakt 80 Prozent des gewünschten Anlagebetrages werden im Zuge des VTB Duos fest auf dem Festgeldkonto angelegt, während die restlichen 20 Prozent auf dem Tagesgeldkonto stets verfügbar bleiben.

Die Vorteil des VTB Duo Kontos

Durch das neue VTB Duo hat der Anleger also dir Möglichkeit, attraktive Festgeld Zinssätze mit der großen Flexibilität des Tagesgeldes zu kombinieren. Eine Kapitalreserve von 20 Prozent dienen somit der jederzeitigen Liquidität und beim Festgeld ist der Zinssatz über die gesamte Laufzeit hinweg garantiert. Bei den möglichen Laufzeiten können die Kunden zwischen eine, zwei und drei Jahren wählen. Auch die für ein Festgeld mit 500 Euro recht geringe Mindesteinlage ist als Vorteil zu werten.

>>Weitere Infos zum VTB Festgeld/Tagesgeld Duo<<