pbbdirekt Festgeld

pbb direkt Festgeld

  • Mindestanlage: 5000 €
  • Maximalanlage: 999999 €
  • Einlagensicherung: 621.000.000 €
  • Bonus:

Aktuelle Festgeldzinsen vom 19.11.2019

Zinssatz [% p.a.]0,050,250,350,500,701,30
Laufzeit [Monate]612243660120

Das Festgeld der pbbdirekt

Bei der PBB direkt handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der bekannten Deutschen Pfandbriefbank AG, die ein Spezialist im Bereich der Immobilienfinanzierungen ist. Als Direktbank hat die Bank ihren Hauptsitz in München, unterhält darüber hinaus aber noch weitere Niederlassungen in Deutschland sowie in einigen europäischen Ländern. Die pbbdirekt tritt als Direktbank am Markt auf, die ihre Anlageprodukte über die eigene Webpräsenz offeriert. In erster Linie sind es Festgeld- und Tagesgeldanlagen, die von der Deutschen Pfandbriefbank AG über die pbbdirekt für Privatkunden angeboten werden.

Laufzeitabhängiger Zinssatz sowie uneingeschränkte Anlagesumme

Der Zinssatz, den Anleger auf beim pbbdirekt Festgeldkonto erhalten können, ist abhängig von der gewählten Anlagedauer. Die Mindesteinlage beträgt im pbbdirekt Festgeld 5.000 Euro. Kunden können sich zwischen diversen Festgeldlaufzeiten entscheiden: 6, 12, 24, 36, 60 oder 120 Monate. Die Gutschrift der Zinsen nimmt die Bank jeweils zum Ende der gewählten Laufzeit vor, wobei es ab einer Laufzeit von 24 Monaten so ist, dass die Zinsgutschrift jährlich erfolgt. Profitieren können Kunden davon, dass es keine Begrenzung der Anlagesumme gibt, sodass auch sehr hohe Beträge auf dem Festgeldkonto deponiert werden dürfen.

Breite Auswahl bei den Laufzeiten plus millionenschwere Einlagensicherung

Beim Festgeldkonto ist zwar keine maximale Anlagesumme zu berücksichtigen, dafür aber eine bei nahezu allen Festgeldanbietern übliche Mindesteinlage. Eine sehr gute Auswahl finden die Anleger bei den möglichen Laufzeiten vor, denn diese bewegen sich zwischen 6 Monaten und 10 Jahren. Es werden für die Kontoführung keine Gebühren berechnet und darüber hinaus ist es ein Vorteil, dass auch die Einrichtung von Gemeinschaftskonten möglich ist. Zudem kann das ebenfalls kostenlose Tagesgeldkonto der pbbdirekt Bank als Referenzkonto dienen.

Aufgrund der Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds BdB sind die Kundeneinlagen nicht nur im gesetzlich üblichen Rahmen bis zu 100.000 Euro geschützt, sondern je Kundenkonto bis zu mehr als 617 Millionen Euro (Stand Juli 2019).

Attraktives Festgeldsparen mit der pbbdirekt

Beim pbbdirekt Festgeld handelt sich um ein rundherum solides Angebot, das besonders für vermögende Festgeldsparer mit hohen Einlagen über 100.000 Euro geeignet ist. Für diese Gruppe von Anlegern bietet das Festgeldkonto der pbbdirekt optimale Bedingungen, da es keinen Maximalbetrag gibt und die Einlagensicherung mit mehr als 617 Millionen Euro (Stand Juli 2019) sehr hoch ausfällt.
 

⟫⟫ Zum pbbdirekt Festgeld

⟫⟫ Zum Festgeld-Vergleich

Bewertungen
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]