Cash Group

Bei vielen Banken können Kunden nicht nur an den Geldautomaten der jeweiligen Bankfilialen Geld abheben, sondern auch kostenfrei an den Automaten bestimmter anderer Banken Bargeld ab heben. Der Grund ist, dass viele Banken inzwischen in einem sogenannten Geldautomatenverbund Mitglied sind. Das trifft auch auf viele Direktbanken zu, da diese ohnehin keine eigenen Geldautomaten besitzen. Ein solcher Verbund ist unter anderem auch die Cash Group. Der Sinn und Zweck der Cash Group ist es, allen Kunden der beteiligten Banken zu erlauben, auch an einer Geschäftsstelle einer anderen Mitgliedsbank mit der Kundenkarte kostenlos Bargeld am Geldautomaten mitnehmen zu können. Gegründet wurde die Cash Group im Jahre 1998 und inzwischen können die Kunden der Mitgliedsbanken in Deutschland an 9.000 Geldautomaten der Cash Group kostenlos Bargeld verfügen. Der Cash Group gehören unter anderem die Deutsche Bank, die Commerzbank und die HVB Unikredit Bank an.

Zu den Anbietervergleichen

Tagesgeld VergleichFestgeld VergleichGirokonto VergleichDepot VergleichGeschäftskonto VergleichKreditkarten Vergleich

Nachrichten zum Girokonto

Bewertungen
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]