Bonus von 50 Euro beim Direkt-Depot und 100 Euro beim Girokonto der ING-DiBa

Bonus von 50 Euro beim Direkt-Depot und 100 Euro beim Girokonto der ING-DiBa
Die ING-DiBa als eine der größten Direktbanken in Europa wartet derzeit mit verschiedenen Bonus-Zahlungen auf. So bekommt man zum Beispiel bei einem neu eröffneten Girokonto unter bestimmten Bedingungen 100 Euro gutgeschrieben, und auch beim Direkt-Depot ist eine Gutschrift von 50 Euro möglich.

Die Direkt-Depot-Aktion der Direktbank beginnt zum 16. August 2011. Ab diesem Tag können Kunden, die ein neues Direkt-Depot bei der ING-DiBa eröffnen (falls es sich um das erste Depot bei der ING-DiBa handelt), eine Gutschrift von 50 Euro erhalten. Alternativ kann man sich auch für 50 Free Trades entscheiden, sodass man für 50 Wertpapier-Orders keine Ordergebühren zahlen muss. Wer bis zum 15.12. dieses Jahres ein Direkt-Depot bei der ING-DiBa eröffnet und wenn zudem spätestens vier Wochen nach der Eröffnung Wertpapiere im Gegenwert von mindestens 5.000 Euro auf dem Depot verbucht sind, kann sich der Neukunde zwischen den beiden Bonus-Varianten entscheiden. Darüber hinaus bietet das Direkt-Depot der ING-DiBa aber noch weitere Vorteile. Dazu zählen zum Beispiel die kostenlose Depotführung genauso wie die kostenlosen Limitfunktionen. Auch das Verrechnungskonto zum Depot ist kostenlos und wird zudem noch recht gut verzinst. Mehr als 4.000 Fonds kann der Depotinhaber erwerben und bekommt dabei einen Rabatt auf den Ausgabeaufschlag von bis zu 100 Prozent.

<<Zum Kontoantrag Direkt Depot ING DiBa>>

Gutschrift von 100 Euro beim Girokonto der ING-DiBa

Eine noch höhere Gutschrift können Neukunden der ING-DiBa derzeit erhalten, wenn sie ein Girokonto eröffnen. Denn wird das Girokonto bis zum 15. Oktober 2011 eröffnet und als ein Gehaltskonto genutzt, zahlt die ING-DiBa einen Bonus von 100 Euro. Diese Gutschrift erhält der Kunde, wenn er zum einen erstmalig ein Girokonto bei der ING-DiBa eröffnet und zum anderen in den ersten sechs Monaten nach der Kontoeröffnung mindestens dreimal ein Gehaltseingang von mindestens 1.000 Euro verbucht werden konnte. Neben dieser Gutschrift zeichnet sich das Girokonto der ING-DiBa auch dadurch aus, dass die Kontoführung kostenlos ist und an allen Geldautomaten mit VISA-Zeichen mittels der zum Konto verfügbaren VISA-Kreditkarte kostenlos innerhalb des Euroraums Bargeld abgehoben werden kann. Besonders günstig ist mit unter acht Prozent auch der auf dem Girokonto bereitgestellte Dispositionskredit (Bonität vorausgesetzt).

>>Zum Kontoantrag Girokonto der ING DiBa<< >>Alle Anbieter im Depot Vergleich<<

Bewertungen
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]