Festgeld 1 Jahr

2,50% Fibank
2,00% BN Bank
1,50% DenizBank

Festgeld 2 Jahre

1,80% DenizBank
1,60% Crédit Agricole
1,50% VTB

Festgeld 3 Jahre

3,30% Fibank
2,10% VTB
2,00% VTB Duo

Festgeld 4 Jahre

2,10% VTB
2,05% Crédit Agricole
2,05% DenizBank

Festgeld 5 Jahre

3,70% Fibank
2,10% VTB
2,10% Crédit Agricole

Nachrichten

Tagesgeld bei ausländischen Banken trotz Krise sicher anlegen: Was ist zu beachten?
Dienstag 05 August, 2014
Aktuell bieten einige Banken aus dem europäischen Ausland attraktive Tagesgeldzinsen für deutsche Sparer. Bei diesen Geldanlagen sollte grundsätzlich immer die Frage nach der Sicherheit an erster Stelle stehen. Ein maßgebliches Parameter hierfür ist die jeweilige ...
Weltmeister Festgeld Aktion: VTB erhöht Festgeldzinsen für 4 Jahre
Dienstag 15 Juli, 2014
Deutschland ist Fußball-Weltmeister. Während das Team in Berlin zusammen mit den Fans den Titel feiert, erhöht die VTB Direktbank zu diesem freudigen Anlass die Zinsen für das Festgeld. Das Spezialangebot firmiert unter der Bezeichnung „Weltmeister ...
Kartenzahlungen werden deutschland- und europaweit beliebter
Dienstag 03 Juni, 2014
Sie sind nur wenige Zentimeter groß und wiegen lediglich ein paar Gramm, ermöglichen aber einen unschätzbaren Komfort im täglichen Bezahlverkehr – Kreditkarten. Nicht nur in Deutschland, auch im übrigen Euro-Raum werden Giro- und Kreditkarten immer ...
Sparerkompass 2014: Deutsche halten Tagesgeld für beste Anlageform
Sonntag 20 April, 2014
Wie stehen die Deutschen zum Thema Sparen? Wie viel des zurückgelegten Geldes steckt in Tagesgeldkonten oder im Sparschwein? Wie groß ist das Vertrauen in Banken? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigte sich auch dieses Jahr ...
Finanztest: Direktbanken punkten bei Tagesgeldzinsen
Samstag 05 April, 2014
Die Niedrigzinsphase wird vermutlich noch einige Zeit andauern, die Europäische Zentralbank (EZB) denkt sogar über eine weitere Absenkung des Leitzinses nach. Sparer, die jetzt noch die Inflation ausgleichen wollen, müssen aktiv werden – und wechseln. ...

VTB Tagesgeld

VTB Tagesgeld


  • 1,20 % Tagesgeldzinsen p.a.
  • Keine Mindestanlage
  • Zinszahlung pro Quartal
  • Einlagensicherung 100.000 €
  • Kostenlose Kontoführung
VTB Direktbank -


 

Das VTB Tagesgeld mit 1,20 % Zinsen p.a.

Eine in Deutschland derzeit noch eher unbekannte Direktbank ist die VTB Direktbank, die seit einigen Monaten am deutschen Markt vertreten ist. Die Muttergesellschaft ist mit der russischen VTB die zweitgrößte Bank in Russland und als VTB Bank ist das Kreditinstitut schon seit Jahren in Österreich tätig. Der russische Mutterkonzern beschäftigt weltweit mehr als 40.000 Mitarbeiter und hat in mehr als 20 Ländern insgesamt über 1.000 Filialen. In Deutschland tritt die Bank allerdings als reine Internetbank ohne eigenes Filialnetz auf. Da die VTB Bank in Russland und Österreich sehr erfolgreich ist, wurde in 2011 auch eine Niederlassung in Deutschland eröffnet, genauer gesagt in Frankfurt am Main. Seit März 2011 bietet die VTB Direktbank nun Tages- und Festgeldanlagen an.

Die Zinskonditionen beim VTB Direktbank Tagesgeldkonto

Den Zinssatz von aktuell 1,20 Prozent bekommen bei der VTB Direktbank alle NeuKunden, mit einer Zinsgarantie von 6 Monaten . Ferner ist der Zinssatz für jede Anlagesumme gültig, es gibt also bei der VTB Bank keine Zinsstaffelung. Durch die quartalsweise vorgenommene Kapitalisierung der Zinsen können Anleger mit etwas höheren Guthaben auch von der Verzinsung der Zinsen (Zinseszinsen) profitieren.

Österreichische Einlagensicherung bis 100.000 € je Kunde

Wenn den Anlegern bekannt ist, dass die VTB Direktbank eine Tochter der russischen VTB ist, dann fragen sich viele Anleger sicherlich zunächst, wie es mit der Einlagensicherung aussieht. Hier besteht jedoch keinerlei Anlass zur Sorge, denn die Bank fällt unter die österreichische Einlagensicherung. Das bedeutet demnach, dass die Kundeneinlagen bis zu 100.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto der VTB Direktbank geschützt sind. Es greift also die im Euroraum übliche gesetzliche Einlagensicherung. Anleger müssen beim Tagesgeld der VTB Direktbank weder eine Mindest- noch eine Höchstanlagesumme beachten und das Konto ist selbstverständlich kostenlos. Die Nutzung des Kontos erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards und die Kontoführung ist per ebenfalls sicherem mobileTAN Verfahren möglich. Hat eine Kontobewegung stattgefunden, so kann der Kunde sich monatlich online einen Kontoauszug abrufen.
 

>>Zum VTB Tagesgeld<<

>>Zum Tagesgeld-Vergleich<<