Festgeld 1 Jahr

2,50% Fibank
2,00% BN Bank
1,50% DenizBank

Festgeld 2 Jahre

Festgeld 3 Jahre

3,30% Fibank
2,10% VTB
2,00% VTB Duo

Festgeld 4 Jahre

2,10% VTB
2,05% Crédit Agricole
2,05% DenizBank

Festgeld 5 Jahre

2,20% Renault Bank
2,10% VTB
2,10% Crédit Agricole

Nachrichten

Tagesgeld bei ausländischen Banken trotz Krise sicher anlegen: Was ist zu beachten?
Dienstag 05 August, 2014
Aktuell bieten einige Banken aus dem europäischen Ausland attraktive Tagesgeldzinsen für deutsche Sparer. Bei diesen Geldanlagen sollte grundsätzlich immer die Frage nach der Sicherheit an erster Stelle stehen. Ein maßgebliches Parameter hierfür ist die jeweilige ...
Weltmeister Festgeld Aktion: VTB erhöht Festgeldzinsen für 4 Jahre
Dienstag 15 Juli, 2014
Deutschland ist Fußball-Weltmeister. Während das Team in Berlin zusammen mit den Fans den Titel feiert, erhöht die VTB Direktbank zu diesem freudigen Anlass die Zinsen für das Festgeld. Das Spezialangebot firmiert unter der Bezeichnung „Weltmeister ...
Kartenzahlungen werden deutschland- und europaweit beliebter
Dienstag 03 Juni, 2014
Sie sind nur wenige Zentimeter groß und wiegen lediglich ein paar Gramm, ermöglichen aber einen unschätzbaren Komfort im täglichen Bezahlverkehr – Kreditkarten. Nicht nur in Deutschland, auch im übrigen Euro-Raum werden Giro- und Kreditkarten immer ...
Sparerkompass 2014: Deutsche halten Tagesgeld für beste Anlageform
Sonntag 20 April, 2014
Wie stehen die Deutschen zum Thema Sparen? Wie viel des zurückgelegten Geldes steckt in Tagesgeldkonten oder im Sparschwein? Wie groß ist das Vertrauen in Banken? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigte sich auch dieses Jahr ...
Finanztest: Direktbanken punkten bei Tagesgeldzinsen
Samstag 05 April, 2014
Die Niedrigzinsphase wird vermutlich noch einige Zeit andauern, die Europäische Zentralbank (EZB) denkt sogar über eine weitere Absenkung des Leitzinses nach. Sparer, die jetzt noch die Inflation ausgleichen wollen, müssen aktiv werden – und wechseln. ...

ING DiBa Direkt-Depot

ING DiBa


  • Kostenlose Depotführung
  • Kostenlose Limitfunktionen
  • Verzinstes Verrechnungskonto
  • Einfacher Wertpapierübertrag
  • Mobile Brokerage
ING DiBa - Börse Online Bester Online Broker


 

Das kostenlose ING-DiBa Depot

Die ING-DiBa ist eine der größten Direktbanken in Europa und bieten in nahezu allen Produktbereichen sehr gute Angebote am Markt an. Neben verzinslichen Anlageformen können Kunden bei der ING-DiBa unter anderem auch ein Wertpapierdepot nutzen. Es handelt sich hier um ein kostenloses Depot, denn für die Depotführung werden keine fixen Jahresgebühren oder anderweitige Gebühren in Rechnung gestellt. Die kostenlose Depotführung ist an keine Bedingung geknüpft, der Kunde muss also nicht – wie bei vielen anderen Anbietern eines kostenlosen Depots – eine gewisse Mindestanzahl an Trades innerhalb eines Quartals ausführen lassen. Das Direkt-Depot der ING-DiBa ist demnach auch dann kostenlos, wenn man über viele Monate hinweg keine Order aufgeben sollte.

Verzinstes Verrechnungskonto als weiterer Vorteil des ING-DiBa Depots

Das Depot der ING-DiBa kann jedoch nicht nur durch eine kostenlose Depotführung überzeugen, sondern der Kunde kann noch von einigen anderen Vorteilen profitieren. So gibt es zum Wertpapierdepot zum Beispiel ein verzinsliches Konto mit dazu, welches als Verrechnungskonto/Referenzkonto dient. Das Verrechnungskonto der ING-DiBa fungiert zugleich als ein Tagesgeldkonto, auf welchem Neukunden zur Zeit einen Zinssatz von guten 2,50 Prozent erhalten können. Weitere Vorteile sind beim ING-DiBa Depot der sehr einfache Wertpapierübertrag und zudem können über 4.000 Fonds über die ING-DiBa gehandelt werden, und das mit einem Rabatt auf den Ausgabeaufschlag von bis zu 100 Prozent.

Das Fazit – Günstig handeln über das Wertpapierdepot der ING-DiBa

Bei einem Depot spielen jedoch nicht nur die Leistungen und Preise eine Rolle, sondern die Kunden möchten heutzutage auch möglichst günstig handeln können. Auch bei den Ordergebühren bietet die ING-DiBa daher durchaus attraktive Konditionen an, denn bereits ab einem Preis von 9,90 Euro je Order kann über die Direktbank mit Wertpapieren gehandelt werden. Beim Trading hat der Anleger noch weitere Vorteile, wenn er sich für die ING-DiBa entscheidet. Und zwar sind das zum Beispiel kostenlose Realtime-Kurse, das kostenlose Einrichten, Streichen und Ändern von Limits sowie der mögliche außerbörsliche Handel.
 

>>Zum ING DiBa Direkt-Depot<<

>>Zum Depot-Vergleich<<