Wo kann man ein Wertpapierdepot eröffnen?

Ein Wertpapierdepot ist die Grundlage für den gesamten Handel mit Wertpapieren, denn alle gekauften Wertpapiere werden in einem solchen Depot verwahrt. Ohne Depot wäre für den Anleger kein Handel mit Wertpapieren möglich. Ein Wertpapierdepot, oftmals auch kurz als Depot oder als Depotkonto bezeichnet, kann man heutzutage im Prinzip bei jeder Bank eröffnen. Damit sind sowohl die Filialbanken als auch die Direktbanken gemeint, bei denen man das Wertpapierdepot online beantragen kann. Besondere Voraussetzungen muss man nicht erfüllen, um ein Wertpapierdepot eröffnen und führen zu können. Auch bei den sogenannten Online-Brokern können solche Depots eröffnet werden. Vor der Entscheidung für eine Bank oder einen Online-Broker, sollte man sich stets die Gebühren ansehen, und die Anbieter in dieser Hinsicht vergleichen.

 

Die besten Depot-Anbieter

Cortal Consors Trader KontoDAB DepotOnvista DepotDepotkonto ComdirectS-Broker Depot

 

>>Zum Depot Vergleich<<

 

Nachrichten zum Depot

Bewertungen
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]