Ikano Tagesgeld

Die Ikano Bank ist der Ikano Gruppe zugehörig und tritt auch am deutschen Markt auf, und zwar als Ikano Bank GmbH mit Sitz in Wiesbaden. Unter anderem bietet die Ikano Bank neben einer MasterCard Kreditkarte und verschiedenen Kreditarten, wie zum Beispiel dem Ratenkredit oder dem Autokredit, auch ein Anlagekonto an. Und zwar handelt es sich dabei um ein Tagesgeldkonto, welches mit einem attraktiven Zinssatz ausgestattet ist, zumindest im Vergleich zu vielen anderen Tagesgeldangeboten. Das Tagesgeldkonto kann über die Webseite der Ikano Bank beantragt werden und ist in wenigen Tagen eröffnet, sodass die erste Einzahlung auf das Tagesgeldkonto erfolgen kann.

Das Tagesgeld der Ikano Bank mit 2,25 Prozent Zinsen

Viele Banken haben ihre Tagesgeldzinsen in der jüngeren Vergangenheit gesenkt, sodass es nur noch relativ wenige Angebote gibt, die einen Zinssatz von über zwei Prozent beinhalten. Auch das Tagesgeld der Ikano Bank gehört zu diesen wenigen Angeboten, denn Kunden können hier einen Zinssatz von 2,25 Prozent bekommen, wenn sie ihr Guthaben auf dem Tagesgeldkonto der Ikano Bank deponieren. Der Zinssatz von aktuell 2,25 Prozent gilt einerseits für Neukunden, andererseits können aber auch Bestandskunden von diesem recht guten Zinssatz profitieren. Dies ist durchaus nicht selbstverständlich, denn gerade bei den Tagesgeldangeboten, die einen Zinssatz von mehr als zwei Prozent beinhalten, gilt dieser Zinssatz bei viele anderen Banken nur zeitlich befristet und nur für neue Kunden. Die Ikano Bank macht bezüglich der Verzinsung hingegen keinen Unterschied zwischen Neukunden und Bestandskunden.

Keine Mindesteinlage und gesetzliche Einlagensicherung als Sicherheit

Die Ikano Bank hat ihren Sitz in Luxemburg, was unter anderem zur Folge hat, dass die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 Euro auch für das Tagesgeldkonto der Ikano Bank gilt. Eine darüber hinaus reichende Einlagensicherung, wie es bei vielen deutschen Banken üblich ist, gibt es jedoch bei der Ikano Bank nicht. Anleger müssen keine Mindesteinlagesumme beachten und das auf dem Tagesgeld der Ikano Bank deponierte Guthaben ist täglich abrufbar. Die Verfügung kann dabei auch per Kreditkarte erfolgen, mit der sich die Kunden an vielen Geldautomaten mit Bargeld versorgen können. Die Verfügung kann aber auch im Zuge des vorhandenen Onlineservice als Überweisung auf ein anderes Konto erfolgen.

Das Fazit zum Tagesgeldkonto der Ikano Bank

Das Tagesgeld der Ikano Bank dürfte für viele Anleger eine attraktive Alternative im Bereich der sicheren und verzinslichen Geldanlagen darstellen. Besonders positiv ist neben dem guten Zinssatz zu erwähnen, dass die Verzinsung uneingeschränkt für alle Kunden gilt. Zudem ist die Anlagesumme nicht begrenzt.

zum Tagesgeld Vergleich