RaboDirect

Rabo Bank - Produktübersicht, Anschrift & Kontakt, BLZ, BIC, SWIFT und Nachrichten zur RoboDirect

Bei der Rabobank handelt es sich um die größte Bank in den Niederlanden, wenn man einen Vergleich nach der Anzahl der Kunden durchführt. Die Rabobank-Gruppe wurde bereits von mehr als 110 Jahren, nämlich im Jahre 1898 gegründet, und es handelt sich bei dem Institut um eine weltweit tätige Genossenschaftsbank. Nimmt man das Kernkapital als Maßstab, so zählt die Rabobank heute zu den 30 weltweit größten Finanzdienstleistern. In rund 50 Ländern betreibt die Rabobank-Gruppe Niederlassungen und es werden insgesamt mehr als zehn Millionen Bankkunden von der niederländischen Bank betreut. Knapp 60.000 Mitarbeiter beschäftigt die Bank, die in den Niederlanden übrigens ein Vorreiter im Bereich des Online-Bankings gewesen ist. In den Niederlanden hat die Rabobank einen Kundenanteil von über 40 Prozent an der Gesamtbevölkerung. Die Bezeichnung Rabo ist übrigens nur eine Kurzform und steht für Raiffeisen-Boerenleenbank. Bisher ist die Bank hierzulande nur im

Bereich des Firmenkundengeschäftes tätig. Ab Mitte 2012 wird die Bank hierzulande aber auch im Privatkundenbereich aktiv, und zwar über die Marke RaboDirect. RaboDirect ist dann eine Internetniederlassung, die von deutschen Anlegern genutzt werden kann. Die offizielle Niederlassung der Rabobank in Deutschland ist in Frankfurt am Main. Von dort aus werden dann auch die RaboDirect-Kunden betreut.

Die Produktpalette von RaboDirect

Bisher war die Rabobank hierzulande nur im Firmenkundensegment tätig, was sich jedoch ab Mitte 2012 ändert. Denn über das Internetportal RaboDirect werden nun auch diverse Produkte für Privatkunden angeboten. Dabei beschränkt sich die niederländische Bank zunächst auf Anlage- bzw. auf Sparprodukte. Finanzierungen werden bisher noch nicht angeboten, aber natürlich kann es durchaus sein, dass die Bank auch in dieser Produktsparte zukünftig noch aktiv werden wird. Zunächst einmal sind es allerdings vier verschiedene Produkte aus dem Anlagebereich, die die Kunde bei RaboDirect nutzen können. Dabei handelt es sich um das RaboTagesgeld, die Produkte RaboSpar30 und RaboSpar90 sowie das RaboFestgeld. Während die zwei Produkte Tagesgeld und Festgeld vom Inhalt bzw. von der Anlageform selbsterklärend sind, ist dies bei den zwei Sparprodukten nicht unbedingt der Fall. Es handelt sich sowohl beim Produkt RaboSpar30 als auch beim Anlageprodukt RaboSpar90 um ein Sparkonto. Der Unterschied besteht darin, und daher auch die verschiedenen Bezeichnungen, dass die Kunden ihr Geld mindestens 30 bzw. mindestens 90 Tage anlegen müssen.

Anschrift RaboDirect

Rabobank International Frankfurt Branch
Solmsstraße 83
60486 Frankfurt / Main

Website: www.rabobank.de

 

Bankleitzahl und BIC Rabo Bank

BLZ: 50210200
SWIFT: RABODEFFTAR

 



Festgeld 1 Jahr

2,50% Fibank
2,00% BN Bank
1,50% DenizBank

Festgeld 2 Jahre

Festgeld 3 Jahre

3,30% Fibank
2,10% VTB
2,00% VTB Duo

Festgeld 4 Jahre

2,10% VTB
2,05% Crédit Agricole
2,05% DenizBank

Festgeld 5 Jahre

2,20% Renault Bank
2,10% VTB
2,10% Crédit Agricole

Nachrichten

Tagesgeld bei ausländischen Banken trotz Krise sicher anlegen: Was ist zu beachten?
Dienstag 05 August, 2014
Aktuell bieten einige Banken aus dem europäischen Ausland attraktive Tagesgeldzinsen für deutsche Sparer. Bei diesen Geldanlagen sollte grundsätzlich immer die Frage nach der Sicherheit an erster Stelle stehen. Ein maßgebliches Parameter hierfür ist die jeweilige ...
Weltmeister Festgeld Aktion: VTB erhöht Festgeldzinsen für 4 Jahre
Dienstag 15 Juli, 2014
Deutschland ist Fußball-Weltmeister. Während das Team in Berlin zusammen mit den Fans den Titel feiert, erhöht die VTB Direktbank zu diesem freudigen Anlass die Zinsen für das Festgeld. Das Spezialangebot firmiert unter der Bezeichnung „Weltmeister ...
Kartenzahlungen werden deutschland- und europaweit beliebter
Dienstag 03 Juni, 2014
Sie sind nur wenige Zentimeter groß und wiegen lediglich ein paar Gramm, ermöglichen aber einen unschätzbaren Komfort im täglichen Bezahlverkehr – Kreditkarten. Nicht nur in Deutschland, auch im übrigen Euro-Raum werden Giro- und Kreditkarten immer ...
Sparerkompass 2014: Deutsche halten Tagesgeld für beste Anlageform
Sonntag 20 April, 2014
Wie stehen die Deutschen zum Thema Sparen? Wie viel des zurückgelegten Geldes steckt in Tagesgeldkonten oder im Sparschwein? Wie groß ist das Vertrauen in Banken? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigte sich auch dieses Jahr ...
Finanztest: Direktbanken punkten bei Tagesgeldzinsen
Samstag 05 April, 2014
Die Niedrigzinsphase wird vermutlich noch einige Zeit andauern, die Europäische Zentralbank (EZB) denkt sogar über eine weitere Absenkung des Leitzinses nach. Sparer, die jetzt noch die Inflation ausgleichen wollen, müssen aktiv werden – und wechseln. ...