Festgeld 1 Jahr

2,50% Fibank
2,00% BN Bank
1,50% DenizBank

Festgeld 2 Jahre

1,80% DenizBank
1,65% VTB
1,60% Crédit Agricole

Festgeld 3 Jahre

3,30% Fibank
2,10% VTB
2,00% VTB Duo

Festgeld 4 Jahre

2,10% VTB
2,05% Crédit Agricole
2,05% DenizBank

Festgeld 5 Jahre

2,10% VTB
2,10% Crédit Agricole
2,10% DenizBank

Nachrichten

Tagesgeld bei ausländischen Banken trotz Krise sicher anlegen: Was ist zu beachten?
Dienstag 05 August, 2014
Aktuell bieten einige Banken aus dem europäischen Ausland attraktive Tagesgeldzinsen für deutsche Sparer. Bei diesen Geldanlagen sollte grundsätzlich immer die Frage nach der Sicherheit an erster Stelle stehen. Ein maßgebliches Parameter hierfür ist die jeweilige ...
Weltmeister Festgeld Aktion: VTB erhöht Festgeldzinsen für 4 Jahre
Dienstag 15 Juli, 2014
Deutschland ist Fußball-Weltmeister. Während das Team in Berlin zusammen mit den Fans den Titel feiert, erhöht die VTB Direktbank zu diesem freudigen Anlass die Zinsen für das Festgeld. Das Spezialangebot firmiert unter der Bezeichnung „Weltmeister ...
Kartenzahlungen werden deutschland- und europaweit beliebter
Dienstag 03 Juni, 2014
Sie sind nur wenige Zentimeter groß und wiegen lediglich ein paar Gramm, ermöglichen aber einen unschätzbaren Komfort im täglichen Bezahlverkehr – Kreditkarten. Nicht nur in Deutschland, auch im übrigen Euro-Raum werden Giro- und Kreditkarten immer ...
Sparerkompass 2014: Deutsche halten Tagesgeld für beste Anlageform
Sonntag 20 April, 2014
Wie stehen die Deutschen zum Thema Sparen? Wie viel des zurückgelegten Geldes steckt in Tagesgeldkonten oder im Sparschwein? Wie groß ist das Vertrauen in Banken? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigte sich auch dieses Jahr ...
Finanztest: Direktbanken punkten bei Tagesgeldzinsen
Samstag 05 April, 2014
Die Niedrigzinsphase wird vermutlich noch einige Zeit andauern, die Europäische Zentralbank (EZB) denkt sogar über eine weitere Absenkung des Leitzinses nach. Sparer, die jetzt noch die Inflation ausgleichen wollen, müssen aktiv werden – und wechseln. ...

Die besten Tages- und Festgeldzinsen im Januar 2012

Das Jahr 2012 wird auch bei Anlegern mit Spannung erwartet. So ist bisher nach der letztmaligen Leitzinssenkung durch die EZB zum Beispiel im Festgeld- und Tagesgeldbereich noch nicht eindeutig zu erkennen, wohin der Zinstrend geht. Nach wie vor gibt es aber natürlich sowohl beim Tagesgeld als auch beim Festgeld Spitzenreiter, die im Januar 2012 die besten Zinsen anbieten können.

Im Bereich der Tagesgeldzinsen liegt der Spitzenzinssatz Anfang 2012 bei 2,75 Prozent. Angeboten wird dieser Top-Zinssatz von der niederländischen MoneYou Bank, die seit einiger Zeit auch hierzulande für die Anleger zu erreichen ist. Dieser sehr gute Zinssatz gilt dabei nicht nur für neue Kunden, sondern MoneYou zahlt sogar den Bestandskunden diesen Zinssatz. Positiv ist zudem die vierteljährliche Zinsgutschrift zu erwähnen. Platz Zwei der besten Zinssätze im Tagesgeldbereich belegen gleich drei Anbieter, nämlich die VTB Direktbank, die Bank of Scotland und BMW Financial Services. Alle drei Anbieter offerieren einen Zinssatz von 2,70 Prozent. Dieser gilt bei der Bank of Scotland und bei der VTB Direktbank. Zum Angebot von BMW Financial Services ist allerdings einschränkend zu sagen, dass es sich hier um kein echtes Tagesgeldkonto, sondern um ein Online Sparkonto handelt. Daher können nur maximal 2.000 Euro monatlich ohne vorherige Kündigung vorschusszinsfrei verfügt werden.

Die besten Festgeldzinsen im Januar 2012

Was die Spitzenzinssätze im Festgeldbereich angeht, so finden sich unter den Anbietern mit den höchsten Zinssätzen einige Banken, die auch die Spitzenzinssätze im Tagesgeldbereich offerieren können. Allerdings muss man beim Festgeld den Zinssatz natürlich stets auch in einen Bezug zur Anlagedauer setzen. Den nominal höchsten Zinssatz bietet derzeit mit 5,65 Prozent die BIGBANK an. Die Zinsen werden dann allerdings erst bei Fälligkeit des Festgeldes in einer Summe ausgezahlt. Auch die Bank of Scotland zählt wieder zu den besten Festgeldanbietern. In der Spitze ebenfalls 4,50 Prozent betragen die Festgeldzinsen bei der Credit Europe Bank. Allerdings muss der Anleger sein Geld hier nicht fünf Jahre, sondern mit zehn Jahren doppelt so lange festlegen, um diesen Zinssatz zu erhalten.

>>Zum aktuellen Tagesgeldvergleich<<

>>Zum aktuellen festgeldvergleich<<